»Sehen Sie es richtig?«
»Do you see it right?«
         

»Sehen Sie es richtig? Sehfehler und Augenkrank-
heiten im Blickpunkt«. Gebundenes Buch im Magazin-
format (28 x 20 cm) mit 52 Seiten.
Ein Bild sagt mehr als tausend Worte. Sehend können wir 5.000-mal schneller Informationen aufnehmen
als über das Gehör. 80 % sämtlicher Informationen die ein Mensch erhält, sind optischer Art. Die Anzahl der Informationen die in einem »Augenblick« durch das Sehorgan an das Gehirn übermittelt werden, sind be-
achtliche 2,4 MB. Deshalb stellt der Sehsinn den wich-
tigsten aller Sinne dar. Was aber geschieht wenn
die Sehkraft gestört ist? Wie sind Über- und Kurz-
sichtigkeit, Astigmatismus, Farbblindheit und Alters-
sichtigkeit, sprich die wichtigsten Fehlsichtigkeiten,
zu erklären? Wie misst man den Grad von Sehfehlern, was also sind pseudoisochromatische Farbtafeln,
Dioptrien, Ophthalometer, Phoropter, binokulares Messgerät, Tono- und Perimeter? Was passiert
bei den Augenkrankheiten Grauer Star und Glaukom, die zur Blindheit führen können? Und wie sieht ein Erkrankter die Umwelt?

»Do you see it right? Eye defects and eye diseases in focus«. Bounded book in magazine size (28 x 20 cm) with 52 pages.
One picture says more than thousand words. By seeing we can receive information 5.000 times faster than with our sense of hearing. 80 % of all information get a human optically. The amount of information which are transfered from the optical organ in only one moment are considerable 2,4 MB. Therefore
the eyesight our most important sense. But what happens when the eyesight is disturbed? How
are short- and long-sightedness, astigmatism, colour-blindnessand old-age-sightedness, in other words
the most important eye defects, explainable? How
you measure the amount of eye defects, so what are pseudoisochromatic color boards, dioptrien, ophthalometre, phoropter, tono- and perimetre? What causes a cataract and a glaucoma, eye diseases which can end in blindness. And how see a patient the environment?